Startseite CPU-Vergleich AMD Ryzen 7 7730U vs Intel Core i5 1335U

AMD Ryzen 7 7730U vs Intel Core i5 1335U

Wir vergleichen zwei notebook-CPUs: 8 Kerne 2.0GHz AMD Ryzen 7 7730U und 10 Kerne 1.3GHz Intel Core i5 1335U . Sie werden erfahren, welcher Prozessor in Bezug auf Benchmark-Tests, Haupttechnische Daten, Leistungsaufnahme und andere Informationen besser abschneidet.

Hauptunterschiede

AMD Ryzen 7 7730U Vorteile
Höhere Basistaktung (2.0GHz gegenüber 1.3GHz)
Größerer L3-Cache (16MB gegenüber 12MB)
Intel Core i5 1335U Vorteile
Höhere Grafikleistung
Höhere Spezifikation des Arbeitsspeichers LPDDR5-6400 gegenüber LPDDR4x-4267
Größere Speicherbandbreite (89.6GB/s gegenüber 51.2GB/s)
Neuere PCIe-Version (4.0 gegenüber 3.0)
Niedriger TDP (12W gegenüber 15W)

Bewertung

Benchmark

Cinebench R23 Einzelkern
AMD Ryzen 7 7730U
1460
Intel Core i5 1335U +15%
1686
Cinebench R23 Mehrkern
AMD Ryzen 7 7730U +21%
10831
Intel Core i5 1335U
8941
Geekbench 6 Single-Core
AMD Ryzen 7 7730U
1889
Intel Core i5 1335U +18%
2237
Geekbench 6 Multi-Core
AMD Ryzen 7 7730U
6338
Intel Core i5 1335U +19%
7584
Blender
AMD Ryzen 7 7730U +43%
139
Intel Core i5 1335U
97
Geekbench 5 Einzelkern
AMD Ryzen 7 7730U
1456
Intel Core i5 1335U +16%
1700
Geekbench 5 Mehrkern
AMD Ryzen 7 7730U
7410
Intel Core i5 1335U +1%
7495
VS

Grundlegende Parameter

Mai 2023
Veröffentlichungsdatum
Jan 2023
AMD
Hersteller
Intel
Notebook
Typ
Notebook
x86-64
Befehlssatz
x86-64
Zen 3 (Cezanne)
Kernarchitektur
Raptor Lake
-
Prozessornummer
i5-1335U
FP6
Sockel
BGA-1744
Radeon Graphics (Ryzen 7000)
Integrierte GPU
Iris Xe Graphics (80EU)

Package

10.7 billions
Transistoren
-
7 nm
Herstellungsprozess
10 nm
FP6
Sockel
BGA-1744
15 W
Thermal Design Power (TDP)
12-15 W
-
Maximale Boost-TDP
55 W
95°C
Maximale Betriebstemperatur
100°C

CPU-Leistung

8
Performance-Kerne
2
16
Performance-Kern-Threads
4
2.0 GHz
Performance-Kern-Basistaktung
1.3 GHz
4.5 GHz
Performance-Kern-Turbotaktung
4.6 GHz
-
Energieeffiziente Kerne
8
-
Energieeffiziente Kerne Threads
8
-
Energieeffiziente Basistaktfrequenz
0.9 GHz
-
Energieeffiziente Turbo-Boost-Taktfrequenz
3.4 GHz
8
Gesamtzahl der Kerne
10
16
Gesamtzahl der Threads
12
100 MHz
Bus-Frequenz
100 MHz
20x
Multiplikator
13x
64 K per core
L1-Cache
80 K per core
512 K per core
L2-Cache
1280 K per core
16 MB shared
L3-Cache
12 MB shared
No
Freigeschalteter Multiplikator
No

Speicherparameter

DDR4-3200, LPDDR4x-4267
Speichertypen
DDR5-5200, DDR4-3200, LPDDR5-6400, LPDDR5x-6400, LPDDR4x-4267
64 GB
Maximale Speichergröße
96 GB
2
Maximale Anzahl an Speicherkanälen
2
51.2 GB/s
Maximale Speicherbandbreite
89.6 GB/s
Yes
ECC-Unterstützung
No

GPU-Parameter

true
Integrierte Grafik
true
1500 MHz
GPU-Basistaktung
300 MHz
2000 MHz
Maximale dynamische Taktfrequenz der GPU
1250 MHz
128
Shader-Einheiten
640
8
Textur-Mapping-Einheiten
40
4
Raster Operations Pipelines
20
2
Ausführungseinheiten
80
15 W
Leistungsaufnahme
15 W
0.54 TFLOPS
GPU-Leistung
1.41 TFLOPS

Sonstiges

3.0
PCIe-Version
4.0
20
PCIe-Lanes
20

Ähnliche CPU-Vergleiche

Verwandte Nachrichten

© 2024 - TopCPU.net   Kontaktieren Sie uns. Datenschutzrichtlinie